Sonntag, 4. März 2012

Dinge, die mich echt stören! #5

Sonntagmorgen..
Wuäh...der Wecker klingelt bzw. meine Mutter ruft auf meinem Handy an.
Der Ton dröhnt durch meinen Schädel und ich denke mir nur
 JAA NOCH LAUTER DAS MAG ICH OOOH JA!!! ...NICHT! -.-
Wenn es dann ums antworten geht kommt meistens nur ein krächzendes unverständliches Tönchen aus meiner trockenen Kehle, und jede folgende Bewegung lässt mich so fühlen, als wäre ich schon 3 mal gestorben und dann wieder auferstanden..
Nur das unerklärliche dabei ist einfach
Dass ich verdammt noch mal keinen Tropfen Alkohol trinke!
Und das wirklich nie!
(Ich bin das größte Hardcore Weichei, ich habe auch noch nie an einer Zigarette gezogen etc. ^^)
Und dabei könnte man von den Symptomen echt davon ausgehen, dass ich ´nen Kasten Bier und zwei Whisky Flaschen für mich alleine hatte.
Unverständlich für mich. :D
Und das stört mich so richtig! Der Sonntag könnte immer soo schön sein, 
wenn nur nicht dieses "Ich könnte jetzt auch sterben Gefühl" da wäre..
Geht es euch genauso, wenn ihr keinen Alkohol trinkt?
Oder bin ich irgendwie merwürdig und ein totales Wrack?! :'D

Naja...auf jeden Fall hilft dann nur eins:
Ein dääääftiges Frühstück/Mittagessen. :9


xoxo



Kommentare:

  1. ich bin Sonntags auch immer platt - selbst, wenn ich am Abend zuvor nichts getrunken habe, weil ich die Fahrerin spielen musste - aber vielleicht liegt es bei mir einfach nur am Alter - 10 Jahre zuvor fühlte ich mich selbst nach durchzechten Partynächten wie eine junge Göttin - heute bekomme ich selbst von Orangensaftkonsum nen Kater :D

    AntwortenLöschen
  2. haha das kommt mir irgendwie bekannt vor :D aber dabei bin ich erst 18...sollte ich mir gedanken machen?^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. warte mal ab, bis du fast 33 bist - so wie ich :D :D es wird noch schlimmer :D

      Löschen
  3. Antworten
    1. vielleicht bleibt es aber auch eine Konstante bis dahin ^^

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)