Sonntag, 25. März 2012

Sonnenschein-time

Auch, wenn es mir momentan nicht wirklich gut geht habe ich die Sonne der letzten Tage gut genießen können.
Ob nur mal so im Garten von Freunden nach der Schule


ultra cool mit Schaukel

 

Oder bei und nach unserer ultra heftigen Inlinertour.
Wir sind fast 40km gefahren, un´dzwar irgendwo im Nirgendwo.
Einfach über die Schwebefähre und dann in die Wallapampa!
(Ich kann nur leider Gottes immer noch nicht bremsen :D)

Danach am Kanal war es zwar schon etwas frisch aber die Sonne konnten wir trotzdem noch gut genießen.
Vor allem mit ein paar Leckereien!



Uuuuund endlich gehts wieder ab jetzt mit dem Radel zur Schule ;)
Hier mal eins der seltenen Stücke mit Radweg :D


xoxo






Kommentare:

  1. Ich liebe es einfach im Garten in der Sonne zu sitzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die Sonne im Gesicht spühren zu können :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)