Freitag, 7. Februar 2014

Oktopus-Würstchen

Ein absoluter Kinderhit! :)
Heute ist ja Freitag, das heißt ich war wieder bei unserem Jugendtreff tätig!
Und es wurde mal wieder etwas tolles ausprobiert, wir haben da ja immer so viele Freiheiten das ist so supi. Also gab es heute Oktopus-Würstchen! :D
(Übrigens auch perfekt für jeden Kindergeburtstag, weil wegen geht schnell und einfach, man braucht kaum etwas und eigentlich jedes Kind mag es :)

Zunächst einmal brauchen wir:
Nur Spaghetti und Würstchen! :D
Die Würstchen werden einfach in kleine Stücke geschnibbelt


Und dann werden einfach je nach belieben die Saghetti durchgedrückt, das geht ganz einfach :)




Das kommt dann alles in einen großen Pott und wird solange gekocht, bis die Nudeln schön weich sind (etwa 10 Minuten :)


Und schooon sind die Oktopus-Würstchen fertig :)


Oder als übertriebene "ich hatte zu viel Zeit und zu viele Nudeln-Edition" xD


Das schmeckt sogar den großen Kindern ;)


Wie gewohnt hier bei mir wieder sehr einfach, schnell und lecker :)

xoxo




Kommentare:

  1. Ui, kannte diese Nudel-Würstchen schon etwas länger, aber dass sie Oktopus-Würstchen heißen war mir neu :D Damals wollte ich das auch mal probieren, vllt geht's ja auch mit Tofu :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich hab sie gestern so getauft haha :D das geht sicherlich auch mit Tofu :)

      Löschen
  2. Hab ich schon mal gesehen und erst diese Woche wieder in der Schülerzeitung :) Tolle Idee, werd ich mit Veggiewienern sicherlich mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine echt coole Idee... Und anscheinend auch ein Hit für die etwas größeren Kinder unter uns ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ooohja fast schon mehr als für die kleinen :D

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)