Donnerstag, 23. Februar 2012

Schwarze Haare

...waren ungefähr der größte Fehler, den ich je gemacht habe (meine Haare betreffend)
Ich weiß auch nicht wieso.
Es war ja nicht nur einmal, dass ich mich auf schöön helle Haare hingearbeitet hatte
und als ich mein Ziel erreicht hatte habe ich alles mit tiiiief Schwaaarz zerstört :D
Es sah ja auch nicht schlecht aus, muss ich sagen...doch ich finde mit schwarzen Haaren kann man irgendwie nicht so viel anfangen.
Und irgendwie seh ich zudem sehr männlich mit ihnen aus.
Aber das ist ja Asichtssache xD




Mein Freund und meine beste Freundin finden Schwarz auch immernoch am Besten..
und ich muss zugeben, ich werde ab und zu schwach wieder auf Schwarz zu springen.
Aber im Moment steht meine Meinung eher auf nope! :D




Das waren Fotos aus 2010
Hier dann noch ein paar ältere, ich würd sagen ca. 2007/2008






Hach ich liebe es alte Fotos anzuschauen, ich könnt mich wegschmeißen. :D

xoxo







Kommentare:

  1. Sandra Kreutzfeldt23. Februar 2012 um 19:28

    Ich find die schwarzen Haare sooooooooooo toll, aber was soll ich sagen,

    ob blond, ob braun, ob rot ... man kann es endlos weiter führen, einen hübschen Menschen entstellt ja gar nichts. Du bist egal mit welcher Haarfarbe ein ganz wunderhübsches Mädchen (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde jeder muss die Haarfarbe tragen mit der man sich auch wohlfühlt.
    Ich bin mit schwarz glücklich geworden.

    Aber Pink ist natürlich immer ein Hingucker ^^

    lg marleen-chan

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin immer für schwarz, muschi, aber du hast so ewig gebraucht um auf rosa zu kommen und soviel haar dafür gelassen :D stay true pink! :D:D:D

    AntwortenLöschen
  4. Ja, vor allem schon seit...wieviel Jahren? Bestimmt schon 4 :D Jetzt darf ich endlich auch xD
    Freschi Harfärbepower BÄM! :D

    AntwortenLöschen
  5. Also männlich siehst du damit ganz bestimmt nicht aus :D
    Stehen dir sehr gut, wie ich finde! Aber ich bin eh ein Fan von dunklen Haaren :)

    AntwortenLöschen
  6. hihi danke :) Ja eigentlich bin ich ja auch Brünett ;D

    AntwortenLöschen
  7. Ich find' die jetzt viel besser!
    Aber wie hast du es denn immer hinbekommen die heller zu machen, ohne sie komplett zu zerstören?!

    Lisa :)

    AntwortenLöschen
  8. Das frag ich mich auch, grenzt schon an ein Wunder, dass ich überhaupt noch Haare auf´m Döds hab :'D
    Aber meine Beste Freundin Freya schafft es einfach immer wieder alles zu retten! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das schwarz ganz schön bei dir. Für mich wäre es aber auch nichts, da ich bei meinen Haarfarben ziemlich wechselhaft bin. :)

    AntwortenLöschen
  10. Ja das ist auch eins meiner Argumente! Schwarz ist einfach...naja..das bleibt :D kann man nicht einfach bunt übertönen oder so^^

    AntwortenLöschen
  11. Ich stehe auch total auf dunkle Haare, aber immer dieser Scheiß Ansatz schrecklich.

    AntwortenLöschen
  12. haha ja, ich hatte mal ´ne Zeit lang schwarzes Faschingsharspray aufn Ansatz gesprüht gehabt xDD bis dann der Regen kam.... :'DDD

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde alle haarfarben super bei dir !
    Aber wie hast du das gemacht das sie von diesem brünett, bzw. dann rot so hell wurden? womit und wie hast du blondiert? ♥

    youre so wonderful ! *-*

    AntwortenLöschen
  14. rot + pink sind immer noch die besten haarfarben bei dir.
    aber es ist ja meistens so: das was man nicht hat, will man.
    ich habe mir auch die haare damals in meiner emo-zeit schwarz gefärbt und ich bereue es so was von.
    ich rate dir : mach's nicht ;)

    AntwortenLöschen
  15. Oh vielen Dank! :)
    Ja ich weiß ich hab dieses Prozedere schon oft genug mitgemacht :D Ich hab auch mal 'n Post gemacht mit allen Haarfarben die ich bisher hatte. Ist schon gar nicht so lang her.
    Ähm ja also ich benutze eigentlich immer diese Blondiermittel von Rossmann zum selber machen. Sind aber eeecht nicht sanft zu den Haaren. :D
    Ist wie gesagt immernoch ein Wunder, dass ich noch Haare habe. ^^

    AntwortenLöschen
  16. vielen dank hübsche ! wie oft musstest du denn schon blondieren? weil als ich von braun auf blond blondiert hab, wurde das am ansatz orange und etwas blond und der rest so dunkelbraun und so ungleichmäßig alles. wie hast du das gemacht? und hast du auch die von schwarzkopf genommen?

    lg ♥

    AntwortenLöschen
  17. Ja genau von Schwarzkopf :) ganz wichtig ist es auch eiskalt auszuwaschen, sonst bekommst du n Pieschgelben Farbstich :p
    Also wie oft das beim ersten mal gedauert hat von Schwarz auf hell weiß ich gar nicht mehr. Beim zweiten mal waren das glaube ich 5 mal und beim dritten mal glaube ich ca. 6-7 mal. Aber immer mit so großen Abständen wie möglich. :)
    Soll ich vielleicht mal ein Blondiertutorial machen?

    AntwortenLöschen
  18. Ohja das wäre super!!! ♥
    hast du auch irgendwie tipps weil bei mir war ja am ansatz hellblond, dann in der mitte an einigen stellen orange/gelb/braun und in den spitzen blieb es ziemlich dunkel. wie ist das bei dir? ich bin ratlos, weil will demnächst mit blauen directions färben. nimmst du die auch von der marke? aber auf dunkelbraun hat man da ja nix von! :(
    wie lange hält bei dir eigentlich dieses rosa? musst du alle 2 wochen drüber färben? das steht dir übrigens am besten *.*

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  19. ich werde, wenn ich das nächste mal nachblondiere mal einen Info-Post machen ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)