Montag, 21. April 2014

DIY: Einfacher Blumenhaarkranz

Heute möchte ich euch eine kleine Anleitung für eins meiner liebsten Accessoires für den Frühling/Sommer geben! Unzwar eins, das es auch ganz bestimmt nirgends zu kaufen gibt und somit auch selbst gemacht werden MUSS!
Ich neige dazu, das zu jeder Situation, die es mir erlaubt, zu fertigen
deswegen wurde ich auch schon oft gefragt, wie das überhaupt funktioniert und dachte mir ich halte es hier einfach mal fest ;)
Unzwar geht es um einen ganz simplen Blumenhaarkranz:


Was ihr dafür benötigt?
Blumen!
In meinem Fall immer Gänseblümchen!


Davon pflückt ihr euch ein paar
20 oder so würde ich sagen, je nachdem was für einen Dickschädel ihr habt :D


Als erstes sucht ihr euch eine aus!


Und dann
AUFPASSEN! Wichtiger Schritt!!
Nehmt ihr das wie ich zwischen die Finger, sodass der Daumennagel genau auf dem Stängel ist!
(Wenn ihr keinen Daumennagel bzw einen zu kurzen habt könnte das jetzt schwierig werden)
Denn ihr drückt jetzt mit dem Nagel einen Schlitz in den armen kleinen Stängel.


Ich habe das hier mal gekennzeichnet, wo der dann sein sollte und wie er (wenn man es erkennen kann) so ungefähr aussehen sollte.


Durch diesen Schlitz fädelt ihr dann den Stängel des nächsten Blümchens!


Zwischendurch lasst ihr euch dann von einem Marienkäfer ablenken :D


...und dann zieht ihr die zweite Blume einfach bis zur Blüte durch!
Dann wiederholt ihr das ganze an der neuen Blume
das macht ihr dann solange, bis ihr eine lange Kette habt, die euch einmal um den Kopf passt
(das könnt ihr ja immer mal wieder zwischendurch austesten)


Mit der letzten Blume macht ihr dann einfach am anderen Ende einen Knoten rein :)
Schon ist der Blumenkranz fertig und kann auf eurem Kopf platz nehmen!


Wie ich finde auch perfekt für jedes Festival und immer mal so zwischendurch, wenn ihr so ein Hippie seid wie ich :D

Die Fotos habe ich heute kurz bei meiner Oma gemacht als ich nichts zu tun hatte, deswegen sind sie nicht ganz so gut geworden, ich hoffe es gefällt euch trotzdem :)

xoxo



Kommentare:

  1. Jetzt freu ich mich schon richtig auf den Park :D

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich letztes Jahr auch noch gemacht, dieses Jahr bin ich noch nicht dazu gekommen.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Das hab ich als kleines kind auch immer gemacht :D süßes diy! :) und ich finds voll super das du jetzt immer so viele youtube videos machst! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch einfach so mega entspannend <3
      Aw dankeschön! Und mich freut es sehr, dass sie so gut ankommen :)

      Löschen
  4. Du machst das alles immer so süß und gibst die immer Mühe (:
    Deine Blogeinträge kann man dadurch super schön lesen & man tut es auch absolut gerne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. awww das ist aber ein liebes Kompliment, vielen lieben dank!! :) <3

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)