Sonntag, 13. Oktober 2013

Mein Apfelmus + Rezeptvorschlag

Was gibt es schöneres im Herbst als heißes, selbstgemachtes Apfelmus? ;)
Ich muss zugeben, dass ich das bisher noch nie selber gemacht habe. Jetzt musste ich das einfach mal probieren! Es ist nun wirklich nicht schwer, aber ich dachte mir ich kann mein "Rezept" ja trotzdem mit euch teilen. Zudem habe ich dann im Anschluss noch einen leckeren Rezeptvorschlag! :)

Also, fangen wir mal an:
Man braucht wirklich wenig
200ml Wasser
Zucker
Zimt
und 2kg von den besten Boskop Äpfeln aus Omas Garten, selbstgepflückt versteht sich!
Nein, ihr könnt auch Äpfel kaufen :D Am besten einen säuerlichen Apfel, Boskop ist wirklich zu empfehlen!


Einfach schälen und achteln




Dann einfach die 200ml Wasser hinzufügen. Also im Endeffekt so viel, dass der Topf ein Stückchen mit Wasser bedeckt ist, fast zur Hälfte würde ich sagen.


Und das ganze solange kochen, bis die Äpfel sich schon so vermatschen lassen. Das dauert ca. 10-15 Minuten :)


Dann das ganze mit einem Gemüsestampfer schön zu einem gleichmäßigen Brei musen.
Nur noch mit Zucker und Zimt abschmecken und das war es auch schon! :)



So, dann zum Rezeptvorschlag:
Apfeltaschen!

Dafür brauchen wir, ausser dem Mus nur einen weiteren Apfel und Blätterteigplatten!


Den Blätterteig einfach vierteln


Etwas Apfelmus rauf auf die Scheiben


Ein paar extra Apfelstückchen hinzufügen


Den "Deckel" drauf :D


Ich habe die Seiten dann mit einer Gabel zusammengedrückt :)


Das ganze bei 200° etwa 20 Minuten lang Backen


Und schon sind sie fertig, ganz einfach!


Ich finde die sehen schon so richtig lecker aus, sind auch super toll für kleine Partys oder so


Und die Schmeeecken, das ist ein Traum!


Also ich kann es euch nur zum Nachmachen empfehlen, ich war super begeistert! :)

xoxo


 

Kommentare:

  1. Boah wie geil! Absolut lecker sieht das aus und auch recht einfach, so mag ich es ;)

    AntwortenLöschen
  2. tolle Idee, werde ich mir merken !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)