Freitag, 7. März 2014

Ohrenupdate

PUH! Ich hab´s verdammt noch einmal endlich geschafft! :D
Ich habe ja heute Nachmittag eine mittelschwere Kriese bekommen, weil das alles nicht so funktioniert hat, wie ich es wollte.. ^^
Wovon ich rede? Ich habe mir doch vor ein paar Wochen einen Tragus stechen lassen mit meiner Mutti zusammen! Und den habe ich mir gedehnt (nur auf 2mm, keine Panik :D)
Und ich habe dann von meiner Piercerin einen passenden Tunnel bekommen, den sie mir auch direkt reingefriemelt hat, allerdings "verkehrt herum", weil der so einen Schraubverschluss hat und das besser war, den fürs erste vorne zu zudrehen.
Nach einem Tag warten durfte ich den dann heraus nehmen und "richtig herum" einsetzen, was ich dann heute auch VERSUCHT habe....
so ewig lange stand ich das letzte Mal vor meiner Abschlussfeier der Schule vor einem Spiegel haha :D
Ich bin so durchgedreht, erst ging die Schraube gar nicht erst ab...
und dann, als ich es dann geschafft habe, habe ich ihn nicht mehr zugedreht bekommen -.-
Also das ist ja aber auch wirklich eine mega schwierige Angelegenheit, weil man hinter dem Knorpel ja so wenig Platz hat und so.
Aber ZUM GLÜCK hatte die liebe Kerstin noch kurz Zeit für mich heute und jetzt ist alles supi!
Und so siehts jetzt aus:


Lasst euch nicht von den strubbeligen Haaren irritieren, ich komm ja gerade vom Kinderfasching haha :D

Ich bin am überlegen vielleicht noch auf 3mm zu vergrößern, weil mich das Loch-Rand-Verhältnis etwas stört, aber das wird die Zukunft bringen :)

Achja, und dann kam noch eine Kleinigkeit mit der Post von Crazy Factory :3


Ich habe zwar schon Plugs mit Perlmutt, aber die waren zum Schrauben und das tut meinen Ohren nicht so gut, deswegen habe ich sie jetzt in Double Flared :)


Jetzt muss ich mir erstmal die Haare ausbürsten und die Kinderschminke abwischen, ich sehe so fürchterlich aus xD Schönen Abend euch noch <3

xoxo



Kommentare:

  1. Ein Piercing sollte man aber nicht nach ein paar Wochen schon dehnen oder? o.O Vorallem bei Knorpelpiercings wäre ich ja sehr vorsichtig, weiß ja wie schlimm das bei normalen Tunneln am Ohrläppchen werden kann, wenn man zu schnell dehnt o.O
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja es sind jetzt fast 2 Monate und ich sollte mit Absicht nicht so lange warten, laut meiner Piercerin, weil ich sonst den frisch verheilten Stichkanal nur wieder unnötig aufreiße...zumal ich ja eh nur um 0,4mm gedehnt habe xD
      Grüße <3

      Löschen
    2. Ah, ok 0,4mm gehen immer :)
      Grüsse ♥

      Löschen
  2. Sieht cool aus :) schade das ich für mein übrig gebliebenes Tragus andere Pläne Habe :D

    AntwortenLöschen
  3. das sieht wirklich sehr gut aus :) die neuen Perlmutt Plugs sind hübsch

    AntwortenLöschen
  4. Uih cool, das hat was :)
    Aber ich war auch etwas erstaunt, dass du das nach so kurzer Abheilungszeit schon "durftest" ;)
    Ich darf meine Knorpelpiercings frühestens nach 3 Monaten wechseln.
    Aber deine Erklärung oben auf Dianas Frage macht natürlich schon Sinn^^

    AntwortenLöschen
  5. die variante finde ich echt cool, ich hab noch nie ein gedehntes tragus gesehen.

    die plugs sind echt schön, ich werde mir demnächst auch ein paar double flared bei crazy factory bestellen weil meine ohren bei meinen einfachen tunneln mit schraubverschluss auch nicht so ganz wollen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das habe ich jetzt schon öfter gehört mit den schraubverschlüssen, ist ja bei mir auch nicht anders, dann mach das mal :)

      Löschen
  6. Uiii gedehnte Tragus Piercings hab ich noch nicht häufig gesehen, aber es steht dir echt unheimlich gut!
    Die Mother of Pearl Plugs himmel ich jetzt bei CF auch schon länger an - mal sehen wie lange noch :)
    Liebst,
    Lilly <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :3
      die sind so super günstig, da kann man ruhig zuschlagen ;) <3

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)