Mittwoch, 20. November 2013

Warum Rosa Haare?

Ich blogge ja nun schon eine gewisse Weile hier und dabei geht es ja auch oft um das Fell auf meinem Kopf :D Und ihr schreibt mir immer ganz fleißig viele Fragen und ich komme gar nicht immer dazu alle zu beantworten. Deswegen mache ich das ja ab und zu ganz öffentlich :)
Und heute geht es um eine Frage, die mir schon seeehr oft gestellt wurde und über die schon so einige Male spekuliert wurde:
Warum rosane Haare?

Also um das aufzuklären muss ich etwas ausholen.
Es gibt jetzt nicht DIE eine Antwort warum das so ist, da fließen viele Faktoren ein.
Zum einen mag ich ja auch so Rosa an sich total gerne und ich bin einfach ein absolutes Mädchen, wie ihr wisst :D Aber als ich so...ich weiß gar nicht mehr genau...12/13/14 war, da war ja dieser ganze "scene hype", der ja nun nicht ganz spurlos an mir vorbei gegangen ist...*hust* :D
Naja und wie viele Mädels habe ich mir dann meine Inspirationen aus dem Internet gesammelt, was vor allem das Äußere betroffen hat. Da gab es dann ja auch die Mädels (meistens aus dem Ausland), die dann relativ bekannt in der Scene waren und die einfach mega cool waren in der Zeit.
Für mich war das unter anderem Hanni Dropkick (oder wie sie mittlerweile auch immer heißt haha :D)
Viele von euch, die sich zu der Zeit mit der Materie auseinander gesetzt haben, wissen sicher wen ich meine.
Ich fand die Tante einfach mega cool und am Besten fand ich nunmal ihre rosanen Haare! Ich hatte das vorher noch nie gesehen und war einfach super überzeugt, dass ich das auch haben musste!


Mama war da absolut nicht von überzeugt, aber ich habe es trotzdem ausprobiert!
Eine Vollkatastrophe vom allerfeinsten! :DD
Ich hatte ja auch überhaupt keine Ahnung was das alles anbelangt hat und mit 14...kann man da auch nicht so viel erwarten^^


Das war weder rosa noch hübsch...
Deswegen blieb das auch nur 2 Monate oder so. Ich habe es dann auch eingesehen, dass ich mir da erstmal einen richtigen Plan für machen musste!
Ich muss sagen, dass meine Familie mega tolerant ist, was mein Äußeres angeht, aber danach hatte meine Mutter mir verboten sowas zu machen bis ich volljährig bin....was ich aber auch nachvollziehen konnte :D

Naja und dann waren sie eine Zeit lang wieder Braun, dann Blond und dann das knallige Rot, mit dem ihr mich hier kennengelernt habt
bis ich dann halt 18 wurde, und mit dem Geburtstag habe ich auch direkt angefangen meinen lange ausgelegten Plan von zart rosa Haaren in die Tat umzusetzen! 
Das war wirklich harte Arbeit und die ersten Tage waren ziiiemlich Neon... :D Aber ich habe es zum Glück geschafft und bin auch nach wie vor super zufrieden mit meinem Jugendtraum von rosa Haaren :)


So, jetzt wisst ihr es! Ein kleines Stückchen Aufklärung mehr von mir hihi :)

xoxo



Kommentare:

  1. ich kenne niemandem dem diese haarfarbe so schön steht wie dir :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finds mehr als cool! Steh weiter zu dir und dem was du magst!

    Sanny von makeupcouture.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Tatsache, dass du auch noch mehreren Jahren an deinem Traum festgehalten hast und ihn dir schl9eßlich erfüllt hast. Mal abgesehen davon, finde ich deine rosa Haare wirklich toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) ja wenn ich etwas unbedingt will dann "kämpf" ich dafür :D

      Löschen
  4. Ich muss ja sagen, dass deine rosa Haare einfach besonders cool sind. Sie sehen so fluffig und so ebenmäßig aus.

    Ich hätte ein paar Fragen, vielleicht kannst du sie in dem ein oder anderen Post einfließen lassen (oder hier beantworten).
    1. Wie bekommst du es hin, dass die Farbe so gleichmäßig ist?
    Wie schnell wäscht sich deine Farbe raus und wie oft färbst du nach?
    Ich hab Pink drin und nach jedem 3 Haarewaschen muss ich nachfärben. Das nervt mich besonders an der Farbe... Aber vielleicht hab ich auch ne falsche oder andere Farbe wie du... Hach soviele Faktoren. Ich komm mir jetzt dumm vor zu fragen, aber welche Farbe benutzt du? Das steht sicher auf deinem Blog... Aber bis ich das finde... Hach~

    Und ja, ich muss auch sagen, dass dir das rosa echt mega steht!!!
    lg Zombie

    AntwortenLöschen
  5. Hach, ich bin immer wieder neidisch.. Rosa ist einfach meine Traumhaarfarbe, aber der Weg ist mir einfach zu schwierig... :( Aber es steht dir total gut, komm bloß nicht auf die Idee sie umzufärben. xD

    AntwortenLöschen
  6. Ich wollte auch immer rosa Haare haben, aber leider musste ich irgendwann einsehen, dass die Farbe einfach mal gar nichts für mich ist. Also meine Haut ist leicht gebräunt, daher sehe ich mir rosa Haaren einfach nur schrecklich aus, wie ne misshandelte Barbie oder so. O___O Momentan bin ich aber auch ganz happy mit meinem Türkis und werde das noch ein wenig behalten. Haarfarben halten bei mir aber eh nicht lange, weil ich da öfter mal frischen Wind brauche. XD
    Ich muss aber auch sagen, dass dir die Farbe extrem gut steht. Ich finde sie passt total gut zu deinem Gesicht, zu deiner Haut, überhaupt zu dir und auch zu deinem Rosen-tattoo finde ich das wunderschön. *_*

    AntwortenLöschen
  7. Rosa Haare sind toll *-* Aber kannst du vllt noch einen Artikel dazu verfassen wie du sie genau färbst? Liebe Grüß ♥

    AntwortenLöschen
  8. ich finde deine rosa Haare einfach toll! *_____* Und du bist wirklich eine der wenigen Menschen, die damit nicht übertriebenkünstlichn wirken, wie es sonst so der Fall ist :)
    Ich würde auch so gerne wieder auf rosa umsteigen, aber es fehlt mir einfach die Geduld beim aufhellen und färben...

    AntwortenLöschen
  9. ich finde auch dass dir die rosa haare echt total gut stehen! vorallem selbst wenn die rosa farbe bei dir schon etwas rausgewaschen ist, sieht es trotzdem irgendwie noch gut aus und das ist echt nicht bei vielen so! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)