Sonntag, 13. November 2011

was andere denken

wenn einem hinterher geguckt wird..
man in der Stadt regelrecht angeglotzt wird...
wenn man angehupt wird..
oder einem regelrecht etwas zugerufen wird, was meistens eher unverständlich ist..

...dann denkt man nicht immer sofort daran, dass es was positives zu bedeuten hat, sondern meistens wird man zimlich unsicher dadurch.

Doch, was solls?
Ich mag mich wie ich bin und ist es nicht auch das was zählt?
Auch, wenn nicht alle was das angeht mit mir diese Meinung teilen,
mir egal! :)

xoxo


Kommentare:

  1. Also ich denk immer, dass es was positives zu bedeuten hat. Denn was bringt es mir, wenn es anders ist?! Nichts!
    Was bringt es mir wenn es doch so ist?! Viel Selbstvertrauen.
    Also denke ich besser, dass es so ist.
    Hach komische Logik bla bla ich weiß :D aber egal.
    Aber du solltest das auch denken, weil du ein hübsches Mädchen bist und coole Cheeks hast und richtig coole rote Haare *.*
    Also ! Keinen Grund :)
    Deshalb mag ich deine Einstellung.

    Ahh und noch eins! Es wäre cool, wenn du, falls du zurück schriebst, auf meine Seite zurück schreibst, denn dann les' ich das auch. Ich hab rausgefunden, dass man es deshalb hier beim "Blogger" so macht.
    Liebste Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Vielen dank, das hast du schön gesagt! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)