Mittwoch, 15. Oktober 2014

Persönliches Luxus-Wochenende

Was ist wirklich Luxus?
Sind es überteuerte Klamotten, ein Wellness-Urlaub oder ein Dinner mit Kaviar und Austern?

Für mich persönlich ist Luxus, wenn ich meine Freizeit so verbringen kann, wie ich das gerne möchte, Spaß habe, raus gehe und das mit Menschen, die ich lieb habe.
Und ich muss sagen, dass dieses Wochenende der absolute Knüller war, was das angeht!

Begonnen am Freitag Abend nach Feierabend habe ich die liebe Lea eingesammelt zum Einkaufen fürs Wochenende :)


Das volle Programm!
Wir waren sogar ganz klischeehaft in der Videothek und haben uns einen Film und ein Spiel ausgeliehen :D

Dann wurde ganz lecker Chilli gekocht
ohne Chilli
und ohne Bohnen
...also Hacksoße xD


(Ihr wollt euch gar nicht vorstellen, wie meine Küche nach dem Wochenende aussah...wir haben sooo rumgesaut haha :D)

Wir hatten es wirklich gut gemeint mit den Mengen..
bis Sonntag Abend haben wir echt komplett die ganze Zeit davon gegessen :D


Das war soo gemütlich :)

Am Samstag gegen frühen Nachmittag haben wir uns dann noch mal spontan dazu entschieden einen kleinen Ausflug nach Kiel zu unternehmen.
Also fix aufgehübscht




Es war sogar richtig warm den ganzen Tag 
total angenehm
ein goldener Herbsttag :)
Ich hatte schon fast ein schlechtes Gewissen, dass Lea meinen Pulli angezogen hatte und kein Sommerkleid :D


Der Shoppingtörn in Kiel war der absolute Oberhammer, also ich konnte/kann mich vor Euphorie kaum halten :D
Der eigentliche Hauptgrund für die kleine Reise war nämlich, dass ich unbedingt zu Karstadt wollte, weil man nur dort (finde ich) die besten Halloweenschminksachen bekommen kann
und genau das hat auch geklappt
UND
ich habe auch noch endlich mal einen LØV-Tee finden können
(der übrigens ganz fantastisch schmeckt)
UND
wir haben auch noch tollen Krams bei Claire´s gefunden!!
So viele tolle Sachen, ich war nur am Grinsen :D


Zum krönenden Ende gab es dann für uns beide noch so einen Quark-Kram
(nachdem wir die Verkäufer gefühlt ne Stunde vollgequatscht hatten haha :D)


Am Abend stieß dann mein kleiner Fynni zu uns dazu


Also Ausgehen war angesagt!
Schnell wieder etwas aufgebrezelt
kurzer Stop für ein Selfie :D


Und dann gings auch schon los!
Wir hatten echt einen sehr sehr netten Abend muss ich sagen :)




Der Sonntag "Morgen" fing schon super damit an, dass ich beim aus-dem-Fenster-Starren einen Einhorn-Bus erspäht hatte *-*
(ich kleiner Stalker... :D)


Der Rest des Tages wurde sehr entspannt ausgelebt
zwischendurch wurden mal Muffins (die eigentlich Cupcakes werden sollten, aber ich hatte es verkackt...:D) hoch professionell hergestellt...hust :D


...wir hatten kurzzeitig versucht das ganze noch mit einer Art "Buttercreme" zu retten...welche aber genau so schnell wie sie entstand, auch im Mülleimer landete :D


Aber zumindest sahen sie gut aus!


Das empfand die Nachbarschaft auch so ;)


Mit dem lieben Raben wurde dann der Sonntag Abend noch auf unserem hoch exklusiven Jahrmarkt genossen ;)


Das war für mich ein Wochenende, wie ich es mir nur wünschen könnte :)

xoxo





Kommentare:

  1. Freut mich, das dein Wochenende so schön war! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wunderbar :) wäre auch für mich ein Luxus Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Wie geil ist denn bitte die goldene Kette mit dem Hirschkopf? Wo gibt's die? Ganz liebe Grüße, Mareike

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Wochenende! Die Freizeit so gestalten wie man möchte ist eh das geilste ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fast vergessen... Wo hast du denn die tolle Karo-Bluse her? Die sieht ja toll aus...

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)