Freitag, 17. Juli 2015

Staatlich Anerkannte Erzieherin

...ja, das bin ich nun ;)
Und ziemlich stolz drauf, das muss ich schon mal sagen :D
5 Jahre Ausbildung waren eine lange Zeit, in der viel passiert ist und ich viel erleben durfte.
Ich denke, wenn ich einen anderen Weg gewählt hätte, dann wäre ich bei weitem nicht der Mensch, der ich nun bin. Und auch, wenn es viele Rückschläge gab, bin ich mehr als froh all das erleben zu dürfen!
Unseren Abschluss haben wir erst intern mit allen Klassenkameraden und deren Partnern gefeiert und dann noch mal offiziell
























Da kam leider ein kleines Unwetter auf uns zu :D










Den späteren Abend über saßen wir dann in meinem Garten :D :)




Stolz wie sonst was ;)


Zur Belohnung gab es danach lecker Essen vom Griechen unseres Vertrauens! Der linke war mein Teller ;) Und ich habe sogar Geschenke bekommen! Einen Fahrradkorb mit ganz viel Essen drin, einen Bademantel und dieses hammermäßige Geweih!!!!!


Rosi fand das auch mega cool! Die edle Dame und Elvis der Derp im Hintergrund hahaha :D


Aber an der Wand sieht es auch nicht schlecht aus ;)


Und auch der Fahrradkorb wurde genehmigt von Rosi ;)


Dann bin ich jetzt mal gespannt, was die Zukunft so bringt :)

xoxo




Kommentare:

  1. hallo, darf ich fragen warum fünf Jahre? liebste grüße

    AntwortenLöschen
  2. Fünf Jahre!? Oh, wow. Würde mich auch interessieren - hier geht sie drei Jahre.

    AntwortenLöschen
  3. 2 Jahre Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin und 3 Jahre zur Erzieherin :)

    AntwortenLöschen
  4. Achso! Na aber dann Glückwunsch! :>

    AntwortenLöschen
  5. ah alles klaro! war auch verwundert weil ich aus Kiel komme und ich nur drei jahre musste! Gratulation Kollegin :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)