Montag, 21. Dezember 2015

Urlaubsreif!

Und das mega dringend!
Mein Weihnachtsurlaub ist nun seit heute...naja eigentlich seit Freitag Abend in Gange und den habe ich auch wirklich wirklich dringend nötig :D
Ich liebe meine Arbeit, aber jeder, der im sozialen Bereich arbeitet weiß, dass die Zeit vor Weihnachten besonders...lustig...ist haha :D
Naja und ich kam die letzten 2-3 Wochen auch irgendwie gar nicht mehr in die Pötte, die dunkle Jahreszeit zerrt halt doch immer sehr an mir.
Deswegen gilt nun umso mehr sich eine schöne Zeit zu Hause zu machen und viel zu entspannen!

Am aller wichtigsten war jetzt, da die Weihnachtsstimmung bei mir deutlich zu wünschen übrig ließ, dem mit gaaanz viel Deko entgegen zu wirken! Also fertig bin ich zwar noch nicht, aber allein diese mega fette Lichterkette, die ich am Wochenende für echt wenig Geld gefunden habe, macht schon soo viel aus!
Romina und ich kamen gestern gar nicht darauf klar wie schön das ist :D


Und jaaaa, das ist nur EINE einzige Lichterkette haha :D




Elvis ist auch total entzückt
(und vielleicht auch überfordert :D)


Rosi und ihr Minime Fuchs haben auch stundenlang sich alles nur angeguckt :D

Am Freitag kam direkt nach der Arbeit mein Fynni vorbei, mit dem ich dann einen American Horror Story Marathon durchgezogen habe, das ist wirklich meine lieblings Serie!!
Am Samstag haben Romina und ich nuuur Chaos verbreitet beim stundenlangen Einkaufen und Omabesuchen :D Aber danach kam auch bei uns etwas Ruhe ein, als wir dann schön heißen Kakao bei ihren Eltern getrunken haben!




Bei einem leckeren heißen Cidre haben wir dann begonnen ALLE Harry Potter Filme noch mal zu schauen (das Rezept bekommt ihr auch noch :)


Nebenbei wurde viel genaascht und auch noch etwas gemalt für den nächsten Tag!


Die Naschis wurden hart bewacht von Bubbles und Poschi :D


Am Sonntag war nämlich die Silberhochzeitsfeier von meiner Lieblingstante und meinem Lieblingsonkel aus der Schweiz!
Wir haben uns in Kappeln beim Restaurant Stark getroffen und fürstlich gespeist.
Ich hatte noch nie zuvor mal das Vergnügen ein 6!!! Gänge Menü zu kosten :o


Als erstes eine Art deutsches Antipasti


...also frischer kann man nicht essen :D


Lecker Shrimps und Miesmuscheln


Steinbutt in Safran Soße


Dorsch in einer Sahne-Speck Soße


Dann gab es noch Lachs und Gambas


Und zum Schluss noch eine Mascarpone Creme mit getrocknetem Obst in Wermut.
Dann bin ich allerdings auch geplatzt :D
Aber es war soo schön!

Und ab jetzt bin ich darauf bedacht alles schön langsam anzugehen und viel zu entspannen, aber bis es soweit ist muss ich noch eine ganze Menge aufräumen und putzen und dann auch noch Geschenke einpacken :D Aber ich werde mich jetzt wieder öfter mal ab und zu melden!

xoxo




Kommentare:

  1. Deine Bude sieht so toll aus! Ganz großes Lob :)
    Und dein Gänge-Menü macht mich immer noch neidisch :D

    Liebe Grüße, Sandra

    http://thepossiblereality.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Cooool du hast Verwandte in der Schweiz :D Wo denn genau? Ich wohne in der Nähe von Zürich :D LG Diana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)